Kinderfeuerwehr - Feuerwehr Lilienthal

zum Inhalt | zum Fußmenü
zurück zum Seitenanfang | zum Fußmenü

kinder

Die Kinderfeuerwehr ist die jüngste Abteilung der Ortsfeuerwehr Lilienthal/Falkenberg, sie wurde im Juli 2010 gegründet.
Gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr soll sie langfristig für ausreichend Nachwuchskräfte in der Einsatzabteilung sorgen, was sich in Zeiten des demographischen Wandels zunehmend schwieriger gestaltet.
Deshalb hat die Kinderfeuerwehr das Ziel Kindern bereits zwischen dem 6. und 10. Lebensjahr spielerisch einen Bezug zu „ihrer“ Feuerwehr und deren Aufgaben zu vermitteln und sie zu motivieren mit Vollendung des 10. Lebensjahres in die Jugendfeuerwehr zu wechseln.

Das Betreuerteam der Kinderfeuerwehren Lilienthal/Falkenberg und Worphausen
Diesen Artikel weiterempfehlen:Bookmark speichern

 

Die Kinderfeuerwehr trifft sich jeden zweiten Mittwoch um 16.30 Uhr zu ihren anderthalb Stunden andauernden Diensten.
In diesen Diensten wird bereits frühzeitig Wissen zu ausgewählten Themen aus Brand- und Umweltschutz in altersgerechter Form vermittelt. Neben sportlichen und spielerischen Inhalten ist Basteln ein ebenso fester Bestandteil der Treffen.
Ein weiteres Ziel der Kinderfeuerwehr ist es das Verhalten in der Gruppe und die Teamfähigkeit der Kinder zu stärken und so soziale Kompetenzen zu schaffen und zu fördern.
Auf Grund der Altersgruppe werden die Treffen mit hohem spielerischem Anteil gestaltet , das Hauptziel ist schließlich dass es den Kindern Spaß machen soll.
Eine Ausbildung an bzw. mit technischen Geräten findet in der Kinderfeuerwehr auf Grund des Alters noch nicht statt.

Für Fragen zur Kinderfeuerwehr steht unsere Kinderfeuerwehrwartin gerne zur Verfügung.

 

 

Interessierte und Mitglieder können sich unseren aktuellen Dienstplan hier herunterladen.

Feuerwehr Lilienthal