November - Feuerwehr Lilienthal

zum Inhalt | zum Fußmenü
zurück zum Seitenanfang | zum Fußmenü

28.November 2010

Workshop Atemschutz - Training für die Trainer

 

Bereit zum vierten Male fand das jährliche „Training für die Trainer - Atemschutz“ statt. Hierzu waren wieder alle Kameraden aus den fünf Ortswehren der Gemeinde Lilienthal geladen, die sich jetzt schon oder künftig mit der Ausbildung im Bereich Atemschutz befassen. ... mehr »

 

20.November 2010

Zusatzdienst Motorsägenausbildung

 

Der richtige und sichere Umgang mit der Motorkettensäge stand am 20.11.2010 im Fokus des Zusatzdienstes im Feuerwehrhaus an der Edisonstraße.

Doch bevor es an die Sägen ging, informierte Björn Plate, der Sicherheitsbeauftragte der Ortsfeuerwehr, über die Grundsätze der Unfallverhütung ... mehr »

 

18.November 2010

Kinderfeuerwehren feiern Lichterfest

 

Am vergangenen Freitag trafen sich die Lilienthaler Kinderfeuerwehren zum gemeinsamen Lichterfest.

Trotz des schlechten Wetters fand sich ein Großteil der Mitglieder der Kinderfeuerwehren Worphausen und Lilienthal/Falkenberg, sowie deren Familien gut gelaunt am Niels-Steensen-Haus in Worphausen ein.
... mehr »

 

15.November 2010

Einsatzkräfte informieren sich über Photovoltaikanlagen

 

Photovoltaik ist eine Technik, mit der die nutzbare Sonnenenergie in elektrische Energie umgewandelt wird. Der Umwandler von Licht in Energie und somit die Basis für den voltaischen Prozess ist die Solarzelle. Um genügend Energie zu erhalten werden ganze Dachkonstruktionen mit ... mehr »

 

06.November 2010

Übung der Kreisfeuerwehrbereitschaft

 

Übung der Kreisfeuerwehrbereitschaft des Landkreises Osterholz Am 06.11. traf sich die Kreisfeuerwehrbereitschaft (KFB) des Landkreises Osterholz zu einer Großübung. Unterstützt wurde sie dabei von Kräften des THW, DRK und der DLRG. Nach einer kurzen Lagebesprechung an der FTZ in Pennigbüttel ... mehr »

 

06.November 2010

Alternative Antriebsarten von Kfz stellen Einsatzkräfte vor neue Herausforderungen

 

Neben den konventionellen Antriebsarten und -kraftstoffen für Pkw, Lkw und Busse, nämlich Benzin bei Ottomotoren und Dieselkraftstoff für Dieselmotoren werden auch Kraftfahrzeuge (Kfz) mit alternativen Antriebsarten und -kraftstoffen auf öffentlichen Straßen bewegt. Manche sind schon recht verbreitet, wie Erdgas und ... mehr »

Diesen Artikel weiterempfehlen:Bookmark speichern